loading

Steuerkette gerissen oder mechanische Geräusche?

Der mögliche Grund dafür ist meistens eine lose oder
abgerissene kleine Schraube im Zylinderkopf.

Bei den 2.2 lt.-Benzinmotoren (Z22SE) von OPEL ist die
Führungsschiene der Steuerkette mittels einer
kleinen Schraube im Zylinderkopf befestigt. 

Wenn diese Schraube abbricht, so ist in vielen Fällen
der Ersatz des Zylinderkopfes erforderlich.

Dies weil (und/oder):

- die abgebrochene Schraube nicht ausgearbeitet werden kann;
- das Gewinde im Zylinderkopf zerstört ist;
- die Auflagefläche am Zylinderkopf beschädigt ist.

Geht es nur darum die Führungsschiene wieder dauerhaft
zu fixieren, so ist dies mit unserer Reparaturmethode mit
kleinem Aufwand innert kurzer Zeit möglich.
Der Kostenrahmen dafür ist rund Fr. 400.00 (Arbeit und Material).

Müssen die Ketten jedoch ersetzt werden, so ist dies mit
unserer Reparaturmethode auch ohne Ersatz und ohne
Demontage des Zylinderkopfes möglich.

Der Kostenrahmen dafür ist maximal Fr. 2'000.00
(Arbeitskosten ca.  Fr. 800.00 / Materialkosten ca. 1'200.00).
Die Reparaturzeit beträgt einen Arbeitstag.

Dabei werden beide Ketten, die Führungsschienen, der Beöler,
die Spanner sowie viele weitere Kleinteile und alle Dichtungen
ersetzt.

Dazu verwenden wir ausschliesslich OPEL-Original-Ersatzteile.
Selbstverständlich werden auch das Motorenöl und der Ölfilter gewechselt.

Diese Reparaturmethode kann jedoch nur erfolgreich angewendet werden,
wenn der Motor noch läuft. Ist eine der Ketten bereits gerissen, so muss
von einem kapitalen Motorschaden ausgegangen werden.

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Angaben
und Ausführungen zur Verfügung.

Ansprechpartner
Rudolf M. Egli
Tel. 061 836 87 87
Kontakt

Telefon: 061 836 87 87
Kontakt Offertanfrage Terminanfrage